Beide Lifte in Betrieb

Auch in der Zeit des dritten Lockdowns ist unter Einhaltung der weitreichenden Beschränkungen der Covid-19-Schutzmaßnahmenverordnung ein Skibetrieb möglich. Auf dieser Seite erfahren sie die besonderen Maßnahmen für diese besondere Skisaison.

Online-Reservierung ihrer Liftkarten:
Aktuellen Umfragen zu Folge werden in dieser Saison viele Skifahrerinnen nicht den Weg in die großen Skigebiete suchen, sondern vermehrt "vor der Haustür" schifahren. Aus diesem Grunde rechnet man seitens der Wirtschaftskammer Niederösterreichweit mit eröhter Besuchernachfrage. Um die Schutzmaßnahmen seitens der Schlepplift- und Seilbahnbetreiber einhalten können, wurde von Landesrat Danninger (Wirtschaft, Tourismus und Sport) die Online-Reservierung bzw. der Onlinekauf der Liftkarten initiiert. Damit soll sichergestellt werden, dass es zu keinen unkontrollierten Überlastungen der Skiorte kommt. Mit dem Vorweisen ihrer ausgedruckten oder gespeicherten Reservierung können sie ihre gewünschten Liftkarten an den Kassen kaufen. --> Online Reservierung

Mund-Nasen Schutz:
Wie sie wahrscheinlich den Medien entnommen haben, gab es eine große Diskussion bezüglich der FFP2 Masken beim Skifahren. Mit der Änderung der 3. Covid-Schutmaßnahmenverordnung am 22.12. ist aber nun geregelt, dass Schlepplifte davon ausgenommen sind. Daher reicht bei unseren Schleppliften und im offenen Anstellbereich der konventionelle MNS aus. Wir empfehlen die Verwendung von Schlauchschals als MNS, da diese beim Sport besser zu tragen sind. Das tragen eines MNS gilt auch für Kinder ab 6 Jahren. Gerne können die Schlauchschals auch bei uns an den Kassen für 2.- EUR / Stück erworben werden.

Ski- und Snowboardkurse:
Leider müssen wir bekanntgeben, dass alle Skikurse und Snowboardkurse bis vorerst einschließlich 06. Jänner abgesagt werden müssen. Die rechtlichen Rahmenbedingungen für einen Skikursbetrieb sind nicht gegeben.

Gastronomie:
Wie sie sicherlich den Medien und Nachrichten entnommen haben, bleiben die Gastronomiebetriebe voraussichtlich bis 18.01. geschlossen. Im Zeitraum von 6-19 Uhr ist aber die Abholung von Speisen und Getränken gestattet. Alle Gastronomiebetriebe bitte Abholmöglichkeiten an. Im Umkreis von 50 Metern von den Betrieben dürfen die Speisen und Getränke aber nicht verzehrt werden. Wir empfehlen deshalb, die vor Ort gekauften Speisen und Getränke am Parkplatz in ihrem Fahrzeug zu konsumieren.

Toilettanlagen:
Toilettanlagen sind in ausreichender Kapazität vorhanden.

Weitere Informationen finden sie hier:
Sicher skifahren in Niederösterreich